Sonntag, 27. Januar 2019

Back to the Fatherland

Wir freuen uns auf Regisseurin und Produzentin Kat Rohrer und den Protagonisten Dan Peled.

Österreich | Deutschland | Israel 2017, 75 Min.
Regie: Kat Rohrer & Gil Levanon

Gil ist aus Israel, die Enkelin eines Holocaust Überlebenden, Kat ist aus Österreich die Enkelin eines Nazi Offiziers.

In ihrem Bestreben, die Geschichte ihrer Familien zu überwinden, treffen sie Dan und Guy, zwei junge Israelis, die Israel verlassen haben, um in Österreich und Deutschland zu leben. Diese Entscheidung veränderte ihre Beziehung zu Großeltern und Familie nachhaltig.

„Back to the Fatherland“ zeigt die dritte Generation bei ihrem Bemühen, sich eine Zukunft zu schaffen ohne die Vergangenheit zu ignorieren.

Trailer zu »Back to the Fatherland«

Pressebilder zu »Back to the Fatherland«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Aktuelle Termine

Klicken Sie auf einen Termin, um Karten zu reservieren. Die Online-Reservierung ist bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich.