USA 2014, 90 Minuten
Regie: Desiree Akhavan

Shirin ist Mitte 20, wohnt mit Freundin Maxine im hippen Brooklyn, ist gebildet, witzig, abgeklärt und kriegt doch nichts so wirklich hin. Was auch okay für sie ist, schließlich will sie ihre Identität in alle Richtungen offen halten. Ein Coming-out bei den iranischen Eltern würde die Chance, auch ohne Job, Ziel oder Freund als perfekte moderne Tochter gesehen zu werden, zu sehr schmälern. Was sie richtig gut kann, ist Trinken und Tanzen. Das und ihr direkter Humor haben bis jetzt zum Leben gereicht. Erst als sich Maxine plötzlich von ihr trennt, wird Shirin klar, das gewohnte Ausflüchte nicht mehr funktionieren. In tollen, leicht lakonischen, manchmal zum Loslachen komischen Szenen zeigt Regisseurin Akhavan (die gleichzeitig Shirin verkörpert) die Irrwege ihrer Selbstfindung.

Pressebilder zu »Appropriate Behaviour«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Vergangene Termine