09.04.2019 bis 31.05.2019

Perspektiven auf Flucht

Eine Filmreihe der Seebrücke Oldenburg in Kooperation mit dem Center for Migration, Education and Cultural Studies (CMC) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und dem Medienbüro Oldenburg. Die Initiator*innen der Filmreihe möchten wichtige Hintergrundinformationen zum Thema Flucht und Migration nach Europa liefern. Damit soll ein Raum eröffnet werden, um über die Folgen europäischer Lebensweisen und Wirtschaftspolitik zu reflektieren sowie mögliche Interventionen zu diskutieren. Thematisch geht es um Seenotrettung, Waffenhandel und Rüstungsindustrie, Klimawandel, Armutsmigration und die Lebenssituation von Geflüchteten in Deutschland.

Vor jedem Film wird in Zusammenarbeit mit Studierenden der Universität Oldenburg in die jeweilige Thematik eingeführt. Im Anschluss an die Filme möchten wir Gelegenheit bieten, sich mit anderen auszutauschen, Fragen zu stellen und zu diskutieren. Um finanzielle Hürden zu vermeiden werden die Filme nicht mit Eintrittspreisen, sondern gegen Spenden gezeigt. Die Einnahmen werden zugunsten der NGO „Sea Eye“ gespendet.