Deutschland 2017, 94 Min.
Regie: Nicolas Wackerbarth, Darsteller: Andrea Sawatzki, Andreas Lust, Judith Engel, Ursina Lardi, Marie-Lou Sellem, Corinna Kirchhoff, Victoria Trauttmansdorff

Zum 75. Geburtstag des verstorbenen Rainer Werner Fassbinder erhält Vera einen Auftrag, der zum Scheitern verurteilt ist: Sie soll das Meisterwerk “Die bitteren Tränen der Petra von Kant” als Fernsehfilm neuinszenieren. Als wäre das allein kein Grund zum Verzweifeln, hat sie es auch noch mit einem überstrapazierten Produzenten zu tun und kann sich nicht für die Besetzung entscheiden. Nur Tage vor Beginn der Dreharbeiten sucht sie nach der perfekten Schauspielerin.

Was für eine atemberaubende Schauspieler_nnenriege Und was für ein erfrischender, besonderer, lustiger, vielschichtiger und überraschender Film. Weit über den Rahmen von Castings, Filmgeschäft und Probensituationen hinaus öffnet CASTING äußerst lässig, direkt, klug und unterhaltsam den Blick auf eine Welt, in der Selbstvermarktung zu unser aller Alltag geworden ist.

„Seht auf diese Darstellerinnen! … Und natürlich wirft CASTING die Frage auf, weshalb das deutsche Kino solche Schauspielerinnen kaum zu feiern weiß und sie viel zu selten von der Bühne auf die Leinwand holt.“
Die Zeit

„Das intelligenteste Remake, das ich je gesehen habe. … Wenn Sie nur einen Film im Festival sehen können: Mit CASTING machen Sie nichts falsch, auch wenn Sie den Namen „Fassbinder“ nie gehört haben und das Filmbusiness Sie nicht interessiert.“
Der Tagesspiegel

Trailer zu »Casting«

Pressebilder zu »Casting«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Aktuelle Termine

Klicken Sie auf einen Termin, um Karten zu reservieren. Die Online-Reservierung ist bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich.

Vergangene Termine