Samstag, 10. Juni 2017 bis Samstag, 17. Juni 2017

Denk ich an Deutschland in der Nacht

AM 17.06. LEGEN NACH DEM FILM DIE ELEKTROMOTOREN AUF!!!

Deutschland 2017, 100 Min.
Regie: Romuald Karmakar

Fünf DJs/Musiker_innen bei der Arbeit im Studio, im Club, auf der Bühne. Außerdem: Persönliche Reflektionen über ihren Werdegang und die weite Welt der elektronischen Musik. Dazwischen: Bilder von leeren Clubs im Tageslicht, von vollen Tanzflächen in der Nacht, von den Umgebungen der Studios, in denen die Musik entsteht, die die Nacht zum Tag macht. Das sind die Elemente, aus denen DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT besteht.

Die Clubkultur soll durch die Bilder, den Sound und die Protagonisten erklärt werden und das ist unheimlich gut gelungen … Das Poetische, unglaublich Religiöse, Spirituelle des Techno, das haben die Protagonisten toll reflektiert.
Deutschlandradio Kultur

ein Film voller Humor und kluger Gedanken
RBB Kulturradio

Trailer zu »Denk ich an Deutschland in der Nacht «

Pressebilder zu »Denk ich an Deutschland in der Nacht «

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Termine

Klicken Sie auf einen Termin, um Karten zu reservieren.