Schweden 2015, 108 Min.
Regie: Helena Bergström

Oscar und Simon sind seit drei Jahren ein paar und entschließen sich, gemeinsam mit ihrer hochschwangeren Freundin Cisse ein unvergessenes Weihnachtsfest zu organisieren. Sie wollen ihre gesamte chaotische Familie über die Feiertage zu sich einladen, um ihnen zu sagen, dass sie selbst zu dritt eine Familie gründen wollen. Doch keiner der angereisten Eltern weiß, wer denn nun der Vater ist. Simon oder Oscar? Eigentlich gibt es keinen besseren Zeitpunkt für die Enthüllung des Geheimnisses als das Fest der Liebe und Toleranz. Jeder will schließlich das Richtige tun. Doch ob das gut geht?

Diese warmherzige Komödie über moderne Familienverhältnisse mit dem Komödianten Robert Gustafsson („Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“) in einer der Hauptrollen war in Schweden ein fulminanter Publikumserfolg und einer der erfolgreichsten schwedischen Filme der letzten Jahre.

Zur Premiere am 22.12. gibt es passend zur Weihnachtszeit Punsch, Glühwein und Stollen!

Trailer zu »Eine schöne Bescherung«

Pressebilder zu »Eine schöne Bescherung«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Termine

Klicken Sie auf einen Termin, um Karten zu reservieren.