Montag, 4. April 2016

Wo willst du hin, Habibi?

Deutschland 2015, 79 Min
Regie: Tor Iben

Ibrahim hat sich längst daran gewöhnt, mehrere Leben parallel zu führen: Für seine Eltern ist er immer noch der leidlich brave Junge, der sich redlich mit seinen Bewerbungen abmüht. Als sie allerdings erfahren, dass ihr Sohn Männer liebt, setzen sie ihn prompt vor dir Tür. Und dann verliebt sich Ibrahim unsterblich und hoffnungslos in Alexander, einen Wrestler, der sich Ali nennt. Aber wie soll Ibrahim den Mann seiner Träume erobern, wenn der eben leider gar nicht schwul ist?

»WO WILLST DU HIN, HABIBI? ist ein gelungenes Buddy-Movie und eine Dramödie mit viel Berlin-Feeling.«
Queerstreifen

Trailer zu »Wo willst du hin, Habibi?«

Pressebilder zu »Wo willst du hin, Habibi?«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Termine

Klicken Sie auf einen Termin, um Karten zu reservieren.