Aktuelle Termine finden Sie immer dienstags für die Kinowoche ab Donnerstag

Donnerstag, 22. Januar 2015

Synecdoche, New York

USA 2008, 124 Minuten
Regie: Charlie Kaufman

Der Theaterregisseur Caden Cotard, gespielt von Philip Seymour Hoffman, lebt in einer Kleinstadt im Bundesstaat New York. Als er eines Tages ein seltsames Augenleiden feststellt, ist dies der Auftakt zu einer Serie von mysteriösen Nervenkrankheiten, die seine Körperfunktionen außer Kraft zu setzen scheinen. Dann verlässt ihn auch noch Ehefrau Adele mitsamt der gemeinsamen Tochter Olive in Richtung Berlin, wo sie eine hippe Künstlerexistenz beginnt. Seine neue Beziehung mit der Kassiererin Hazel ist zu Ende, ehe sie richtig begonnen hat. Cadens Leben ist offenbar völlig aus den Fugen. Irgendetwas muss geschehen! Also mietet er sich für das neue Stück seiner Theatergruppe ein riesiges leerstehendes ehemaliges Kaufhaus mitten in New York. Sein Bühnenwerk ist der gigantische Versuch die Wirklichkeit nachzuempfinden, angefangen von seinem Familienleben bis zur Rekonstruktion der ganzen Stadt New York …

»A great film. See it twice.«
Roger Ebert

Pressebilder zu »Synecdoche, New York«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Vergangene Termine